Wandthermostat mit Stellrad

Homematic IP Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor – Unboxing

Das Homematic IP Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor ist eines von drei Wandthermostate, welche ich bei mir im Einsatz habe. Die Besonderheit bei diesem Thermostat ist das beleuchtetet LC-Display, welches in dieser Bauform und in der unterputz Variante einzigartig ist. Weiterhin bietet das Gerät den Vorteil, dass ihr die Temperatur direkt im Raum verändern könnt. Hierzu dient das Stellrad als Eingabebutton. Die Veränderung der Temperatur kann in 0,5 Grad Schritten vollzogen werden. Dadurch das, dass Gerät neben dem Temperaturfühler auch einen Luftfeuchtigkeitssensor verbaut hat, kann auf dem Display, im Wechsel, auch diese angezeigt werden. Ich persönlich empfand den permanenten Wechsel eher als lästig und habe dies deaktiviert.

Das Wandthermostat könnt ihr sowohl im stand alone Betrieb, mit einem Fußbodenheizungsaktor oder in Verbindung mit einer CCU sowie einem Access Point verwendet werden. Losgelöst für welche Betriebsform ihr euch entscheidet, könnt ihr das Gerät direkt mit den Tür- und Fensterkontaktsensoren verknüpfen. Ebenso kann eineVerknüpfung mit Heizkörperthermostate erstellt werden. Ihr solltet beachten, dass maximal acht Fenster- und Türkontaktsensoren gleichzeitig verknüpft werden können, identisch ist es mit den Heizkörperthermostaten.

Insofern ihr über Tür- und Fensterkontakte verfügt, kann eine Temperatur festgelegt werden, welche beispielsweise bei einem geöffneten Fenster, die abgesenkte Heizleistung ist. Bei der stand alone Betriebsart ist zu beachten, dass maximal drei Heizprofile definiert werden können, wohingegen im CCU oder Access Point Betrieb bis zu sechs Profile möglich sind. Abschließend ist zu erwähnen, dass auch ein Urlaubsmodus vorhanden ist.

Homematic IP Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor

Neben den technischen Besonderheiten kann das Wandthermostat, identisch zum Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor innen, in einen typischen 55er Rahmen installiert werden. Entsprechend kann das Thermostat in eure bestehenden Schalterserie integriert werden. Eine Übersicht, der von Homematic herausgegebene kompatibilitätsliste, könnt ihr der ELV Webseite entnehmen.

Technischen Details

Abmessung (B x H x T)SchutzartStromversorgungBatterielebensdauerGewicht
86 x 86 x 25 mmIP202x AAA Batterie2 Jahre100g inkl. Batterien
Quelle: https://files2.elv.com/public/14/1431/143159/Internet/143159_data.pdf

Lieferumfang

  • 1x Homematic IP Wandthermostat mit Luftfeuchtigkeitssensor
  • 2x Doppelseitige Klebestreifen
  • 1x Wechselrahmen und Montageplatte
  • 2x Schrauben und Dübel
  • 2x AAA Batterie
  • 1x Bedienungsanleitung
  • 1x QR-Code

Video

Das ganze Unboxing, könnt ihr euch auch auf meinem Youtube-Kanal ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.